Die Balance erreichen und die inneren und Körperwelten Endecken 

Innere Körperwelten:

Heutzutage wissen viele Menschen nicht wie sie den Energiefluss im Körper richtig lenken. Ohne diese allumfassende Wahrnehmung des Körpers entstehen unnötige Stauungen und Spannungen die zu Fehlhaltungen führen. Auch wenn diese Fehlhaltungen sich richtig anfühlen führen sie zu Verletzungen. Wie werden diese korrigiert?

Lerne die Körperkreisläufe, Gehirnströme und die inneren Atemvorgänge kennen und lenken. Lerne zu unterscheiden wie man mit einfacher Konzentration mehr Stabilität und Körperkraft entfalten kann.

In unseren Yoga- Workshop lernen wir Samadhi (höchste Meditationsstufen) zu erlangen und immer wieder in den Alltag zu integrieren. In der fortgeschrittenen Ebene lernen wir in wenigen Sekunden in die Nirvikalpasamadhi Stufen einzutreten.

Fühle die Chakras und nehme wahr wie sie strömen. Erlebe wie die Chakras sich gleichzeitig öffnen und spüre wie wir die kosmische Strömung aufnehmen und speichern.

Lerne die acht Yogastufen auf einfache Weise richtig zu deuten und  die vielen Ananas neu verstehen!

Karma Ratna

 

Innere Körperwelten Endecken 
 
Lerne, das geistige Auge zu öffnen, um besser fühlen, sehen und unterscheiden zu können!  Übe, um deinen Horizont zu erweitern und Grenzen zu überwinden. Übe, um körperlich und geistig stark zu werden.  Lerne die kleinen Zusammenhänge, um die großen begreifen zu können. Lerne, die neuen Erfahrungen im Alltag umzusetzen. Spüre die kleinen Muskeln, um die großen zu stärken. Lebe und begreife dich. Lerne die Welt verstehen und lieben. Jetzt!
 
Karma Ratna ist einer der erfahrensten Asana-Vinyasa-Yogameister unserer Zeit (Asana = ruhende Körperstellungen, Vinyasa = bewegte Haltungen, die einen Flow erzeugen).
Durch intensive, über 3 Jahrzehnte lang andauernde Yogapraxis ist er einer der Meister, der es versteht, die uralten reinen Traditionen im Yoga neu zu interpretieren und zu hinterfragen, um sie ständig zusammen mit seinen Schülern weiterzuentwickeln. Karma hat seinen Ursprung im Sanskrit und bedeutet frei übersetzt „der Handelnde“. Für die Übungsstunden mit ihm bedeutet dies, das ein spirituelles Konzept den Rahmen vorgibt. Die Schüler werden angehalten, „zu handeln“ und sich selbst zu erfahren. Ratna heisst „Juwel“, bedeutet leuchtendes Juwel, d.h. Lernen von den großen Meistern seiner Zeit, aber auch unzählige Übungsstunden, um zu einer höheren Bewusstseinsebene zu gelangen.
 
Karma Ratna kennt Yoga seit seiner Kindheit aus Sri Lanka. Er ist mit Yogis und Asketen aufgewachsen, die sein Dorf besuchten und Yoga vorlebten. Sie inspirierten ihn frühzeitig, es ihnen gleich zu tun und intensiv zu üben. Karma übt Yoga seit über 20 Jahren täglich, wiederholte bis zur Mantra-Meisterschaft Millionen Mantras (Mantra-rezitieren = Wiederholen von Afimationen um spirituelle Kräfte zu erlangen und freizusetzen) mit der Japa-Mala (eine Art Gebetskette) und um auch die Hatha-Yoga-Meisterschaft (Körper-Halteübungen) zu erlangen. Er praktizierte ca. über 50 Yoga-Haltungen über mehrere Stunden. Seine längste Asanaübung hielt er über 12 Stunden.
Karma durfte über über 3. Jahrzehnte viele Yogaströmungen und unterschiedliche spirituelle Lehrer kennen.  Er untersuchte diese tiefgründig und stellte alles in Frage.
Das Ergebnis daraus, zeigt er in Yoga-Seminaren und Workshops. Er bietet damit eine wundervolle Basis zur sich Selbst zu kommen und sich weiter zu entwickeln an. Er kann Missverständnisse auf dem Yogaweg richtig zu räumen und eröffnet die Möglichkeit Klarheit zu erlangen! Ein inneres Wissen wird euch zutiefst berühren und bewegen und nicht mehr verlassen.
 
 
Karma lehrt: 
„Lass dich öffnen vom Leben und gebe dich hin in jeder Situation das zu sein was du wirklich bist , Feier das Leben in dem Du Deine Sinne öffnest und dem Leben
Aufmerksamkeit schenkst. 
Betrachte die Dinge im Leben mit deinem Körpersinnen so bist du direkt in deiner Wahrnehmung und lerne wie es funktioniert. 
Das innewohnende im Yoga ist unsere Wahrnehmung , praktiziere, arbeite und lebe mit deiner Wahrnehmung ohne das wahrnehmende zu unterdrücken. 
 
Lerne das Innewohnende im Yoga kennen, praktiziert die uralten traditionell neu überarbeiteten Übungen, die in keinem Buch der Welt zu finden sind und lernt von einem einmaligen und ehrlichen Lehrer, um auch für andere Bereiche im Leben zu profitieren. Wenn das Leben dich atemlos macht: Lerne, der Atem folgt der Bewegung! Lerne, dich im Einklang mit deinem Körper zu bewegen, dich zu erden und deinen Geist und deine Sinne zu öffnen …  Lerne die kennen Wahrnehmung sie ist das Bindeglied zwischen geistigen Prozessen und Vorgängen im Körper und dem Atem.
 
Termine für die laufende Workshops in Deutschland bitte telefonisch Anfragen.

Hier finden Sie uns:

Traditioneller Yoga
Yogameister und spiritueller Künstler 
Karma Ratna B.R.
Jägerweg 2 a
82538 Geretsried

Kontakt:

Rufen Sie uns einfach an unter:

 

0 15 78 - 27 54 108
 
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Traditioneller Yoga Karma Ratna